Samstag, 20. Juni 2015

Lackiert: Essie - Brides no Grooms

Hallöchen!

Essie-Time again! Diese Mal geht es um Brides no Grooms aus der Wedding Collection, welchen mir meine Lieblings-Julie besorgt hat. Mittlerweile hat er seit Anfang Mai eine abenteuerliche Reise hinter sich, weil er erst einmal bis nach Köln fuhr und dann wieder zurück gegen Süden. Von da aus ging es in die Post, welchen den Lack einfach nicht verschickte. Warum auch. Schlussendlich habe ich ihn letzte Woche nach dem FURT Konzert endlich in meine Finger schließen können. Ein Lack mit Charakter ist er also und mit seiner ganz eigenen kleinen Geschichte.

Brides no Grooms ist so eine Farbe, die eigentlich überhaupt nicht in mein Beuteschema passt und dementsprechend erstaunt bin ich auch, dass ich mich an dieses wirklich knallige Pink herantraue, aber seit ich vor Wochen gelesen habe, dass er ein bisschen wie Watermelon ist, war es um mich geschehen.


Zu Essie muss ich ja mittlerweile wirklich nicht mehr viel sagen. In Kombination mit meinem Lieblingsunterlack deckt er in 2 Schichten und ich erwarte auch mal wieder eine Haltbarkeit von ein paar Tagen. Momentan bin ich bei 3 Tagen, aber bis Montag Nachmittag wäre doch ganz schön. ;)


Das Pink dieses Lacks ist echt der Knaller! In Realität hat er vielleicht sogar noch einen Tick mehr Leuchtkraft, aber mehr habe ich echt nicht aus den Bildern rausbekommen, die auf dem Rechner auf einmal auch hellrosa gewirkt haben. Manchmal veräppelt mich meine Kamera wirklich ganz schön.


Nur die obligatorischen Abdrücke habe ich auch wieder auf den Nägeln. Das Essies manchmal so weich sind, ist echt nicht so toll. Vor allem, weil ich momentan ohne Überlack viel besser zurecht komme und auch keine Lust habe einen zu lackieren, aber vielleicht muss das bei Essie doch mal sein demnächst.

Liebe Grüße,
Annika



Kommentare:

  1. Die Farbe ist echt der Knaller, ich habe mir ja dieses Miniset gekauft und bin ganz begeistert von ihr. Aber das mit den Abdrücken ist echt doof, mit Überlack habe ich keine Probleme. Aber ich kann dich auch verstehen, mir geht das mit dem Überlack auch manchmal auf den Keks aber irgendwie kann ich nicht ohne :D
    Liebe Grüße und noch ein schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hab in letzter Zeit echt die Erfahrung gemacht, dass die Lacke schlechter halten mit Überlack, weil sie sich dann irgendwie an den Rändern immer total schnell ablösen lassen.

      Liebe Grüße und dir auch noch ein schönes Restwochenende.

      Löschen
  2. Die Farbe ist wunderschön, die sollte ich mir im dm das nächste mal wirklich anschauen!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich dir viel Glück ihn noch zu finden, weil er leider limitiert war!

      Löschen
  3. Toller Lack !
    Liebe Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Essie geht immer und die Farbe ist auch so schön!
    LG

    AntwortenLöschen