Dienstag, 18. November 2014

Malerei: Garden of Eden

Hallo Mädels!

Ich bin auch mal wieder da. Stille ist ja momentan einfach mein zweiter Vorname und ich rede jetzt auch einfach nicht mehr so viel weiter. Trotzdem habe ich mich tatsächlich mal geschminkt mit Lidschatten. Poah, der Wahnsinn nach Monaten ohne das Zeug auf den Augen.
Ich fand, dass ich unbedingt mal grün benutzen sollte wenn ich schon wieder Lust auf ein bisschen Farbe in meinem Gesicht hatte. Es war nur leider sehr ungewohnt für mich mit so viel Farbe auf den Augen, aber im Endeffekt war es in Ordnung. Die nächste Zeit werde ich wohl mal wieder auf schwarzen Eyeliner und knallige Lippen umsteigen, aber vielleicht kann man darüber auch mal was schreiben. Ich hab ja schließlich auch zwei neue Lippenstifte.

Jetzt zeig ich euch aber mal ganz fix die Bilder, die ich gemacht habe und ich gebe zu, dass ich nicht mehr ganz drin bin in diesem Fotos machen, aber Übung macht wieder den Meister. Mit der Malerei an sich war ich dafür eigentlich sehr zufrieden. Guckt mal wie hübsch der grünton in der mitte auf dem ersten Bild ist. Hach. <3




Jetzt wo ich das sehe, hab ich doch schon wieder Lust auf Farbe. Ist ja ein Teufelskreis bei mir momentan. Auf den Lippen übrigens mein neuer MaxFactor Lippenstift Screamer. Ein hübscher Rotton, den ich der besten Freundin verdanke. ;) Interesse an ein bisschen Geswatche, weil das schaffe ich bestimmt in nächster Zeit mal wieder!

Ganz liebe Grüße,
Annika