Freitag, 21. März 2014

Essence: Party in a Bottle

Aloha,

ich hab euch ja schon Swatche von meinem neuen Essence Lack gezeigt und ihn wenig später auch schon lackiert, aber nicht ohne vorher eine farbige Basis aufzutragen damit es nicht fleckig oder "unlackiert" aussieht an manchen Stellen. Als Basis hat mir der Lack 540 Am I Blure Or Green? von Catrice gedient, der einen mintigen Grundton für den türkisen Glitter-Lack bietet.

Party in a Bottle ist für rund 1,95 Euro im neuen Essence Standard Sortiment zufinden, im DM Sortiment um genau zu sein. Der Glitzerlack hat eine klare Base und ist mir vielen türkisen Glitzerstücken besetzt, welches einen beinahe deckenden Auftrag in zwei Schichten erlaubt. Trocknen tut der Lack wirklich schnell und lässt sich gut mit einem Überlack versiegeln.
Man sollte nur bedenken, dass einige Lackschichten auf einen zu kommen können. Bei mir waren es dann insgesamt um die 5 Stück. Das Ablackieren war wirklich keine Freude, das könnt ihr mir glauben.






Ich finde die Farbe einfach wunderschön und den Effekt noch viel schöner. Mich erinnert er wirklich an das Meer und an die Flossen von Meerjungfrauen. ;) Ich bin einfach total begeistert von dieser Farbe und ich glaube man kann so viele tolle Sachen mit ihm anstellen.

Liebe Grüße,
Annie

Kommentare:

  1. Ui echt, fünf Schichten? Also ich bin bei dreien ja meist schon genervt und lasse dann gern den Überlack weg ;) Aber dieser Lack ist es wirklich allemal wert, das sieht so klasse aus <3 Ich liebe solche Farben und mit dem ganzen Glitzer....tzz und ich hab ihn immer noch nicht gekauft ;)
    Liebe Grüße und komm gut ins Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, zum Glück sehr dünne Schichten, aber ich hätte nicht auf meinen Überlack verzichten wollen.
      Ich finde den Lack auch große Klasse, aber als nächstes kommt er wohl als Topper auf meine Nägelchen. Du solltest wirklich daüber nachdenken!

      Liebe Grüße und das wünsche ich dir auch

      Löschen
  2. Eine Augenweide ist er ja wirklich, aber wie gesagt, mir graut es bei solchen Lacken zu sehr vor dem Ablackieren...

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich kann es wirklich gut nachvollziehen. Es ist auch eher die Seltenheit, das solche Lacke so auf die Nägel kommen.

      Liebe Grüße

      Löschen