Sonntag, 1. September 2013

Heimliche Passion

Hallo ihr lieben Leserlein,

heute wird es etwas geben, das es so noch nie bei mir gegeben hat. Neu erworbene Anziehsachen. Am Donnerstag war ich mit einer lieben Freundin in Essen und wir haben ein bisschen gebummelt und Geld ausgegeben. Bei Primark wollten wir eigentlich nur Strumpfhosen kaufen. Wir haben alles außer Strumpfhosen gekauft. Auch eine super hässliche Tasche, welche wir am Anfang voll toll fanden und die wir im späteren Verlauf des Tages noch umgetauscht haben, weil wir bei H&M eine viel schönere gesehen haben, welche wir dann auf Grund eines Preises von 20 Euro auch liegen lassen haben. Deshalb mal ne kurze fettgedruckte Frage: Wie sind die Taschen von H&M so qualitativ, lohnt sich eine Investition von 20 Euro oder sollte man lieber die Finger davon lassen? Es geht nicht um viel Belastung der Tasche eher um eine Kleine zum weggehen.

Danach ging es noch nach H&M und ich habe seit Ewigkeiten in H&M Sachen gepasst. Ich bin echt froh über diesen Oversize Trend, weil mir so auch endlich mal etwas passt. Ich find es ja sowieso ein bisschen frech, dass die Basic Tops meist "nur" noch in L vorhanden sind. L ist meiner Meinung nach noch keine Größe vor allem nicht bei H&M Schnitten.
 



Als erstes Teil habe ich ein kurzes Spitzenkleid mit einer Raffung mit Gummizug an der Taille gekauft. Ich wollte schon bei meinem letzten Besuch ein Spitzenkleid kaufen, aber damals war der Stoff mir zu steif. Bei diesem stimmt aber jetzt alles nur der Ausschnitt ist ein bisschen groß. Zusätzlich zu dem Kleid für 11 Euro habe ich mir noch einen schmalen roten Gürtel für 2 Euro gekauft.


Der Pulli in Kettenhemdoptik hat 8 Euro gekostet und überzeugt durch seine Bequemlichkeit und das schöne Detail am Ausschnitt. Theoretisch hätte ich ihn 2 Nummern kleiner kaufen können, aber ich wollte ihn schön weit und habe ihn deshalb größer gewählt. Vor allem für die Übergangsmonate stell ich ihn mir sehr toll vor.




Blattkette und Glitzerring haben jeweils 3 Euro gekostet. Die Kette ist doppelt und sehr lang. Wahrscheinlich werde ich sie auch für meinen Anhänger aus dem Jahreszeitenhaus benutzen. Das Blatt ist sehr filigran und genau mein Ding. Ringe sind hingegen eigentlich nicht mein Beuteschema aber an diesem konnte ich einfach nicht vorbei gehen. Ein ganz schwarzes Outfit lässt sich klasse mit ihm aufpimpen.


Außerdem durften bei Primark noch super coole Amerika Socken mit, da Socken immer gehen und diese wirklich total cool sind. Zusammen haben sie 2,50 Euro gekostet.



Bei H&M ist mir als erstes dieses Spitzentop in die Augen gefallen. Erkennt man ein Beuteschema? ;)
Für 12,95 Euro habe ich es auch gleich zum ansprobieren mit genommen und siehe da. Es ist zwar nicht so locker und oversize wie es sein soll, aber einfach cool. Vorallem der Rückenausschnitt.


Da ich aber wie die meisten Mädchen nicht die Figur habe um dieses Top nur mit einem kurzen Tubetop zutragen, kamen auch noch zwei Basic Tops für 4,95 mit zu mir nachhause. In Bordeaux rot und waldgrün. Die Farben schimmern wirklich schön durch das Top.

Das war dann auch schon mein klitze kleiner Einkauf. ;)
Besteht eigentlich Interesse an Themenvielfalt und möglichen "Im Einsatz"-Fotos der Sachen. Sprich "Outfit" Posts wenn ich es auf die Reihe bekomme vernünftige Bilder zu machen?

Liebe Grüße und einen schönen Restsonntag,

Annie

Kommentare:

  1. Oh,wie schön, ich gucke mir immer sehr gerne Plünns an :)
    Das Spitzenkleid ist ja niedlich und zudem ein echtes Schnäppchen, wie ich finde.
    Die Farben der Basic Teile gefallen mir auch richtig gut- schön herbstlich.
    Zu H&M Taschen kann ich leider nichts sagen, da ich noch nie eine von H&M besessen habe, aber wenn es "nur" eine Ausgehtasche sein soll, kann man da, glaube ich, nicht so viel verkehrt machen.

    Liebe Grüße :)

    Ps.: Nur immer her mit Tragefotos :)

    Pps.: Ich habe ein Mal und nie wieder Strumpfhosen bei Primark gekauft. Meine ist nämlich beim ersten Anprobieren bereits kaputt gegangen :( Außerdem fallen sie sehr klein aus, finde ich...

    AntwortenLöschen
  2. Plünn ist so ein schönes Wort. :) Musste ich jetzt mal loswerden.
    Absolut. Vielleicht kaufe ich es mir auch noch in dunkelgrün.
    Ja, der Herbst ist ja so langsam doch präsent.
    Dankeschön für deine Meinung. ^___^ Vielleicht kauf ich sie mir irgendwann noch. So schnell wird sie ja nicht verschwinden. ;)

    Wenn ich es schaffen werde vernünftige zu machen, kommen bestimmt mal welche.

    Das ist ja doof. :( Meine haben soweit eigentlich echt gut gehalten, aber ich finde für den Preis kann man teilweise auch woanders welche kaufen gehen. Viel teurer sind Strumpfhosen ja woanders auch nicht.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Das Spitzenkleid ist ja wirklich wunderschön und bei dem Preis kann man ja echt nix falsch machen. Und die Kette finde ich auch super schön, die hätte ich mir auch gekauft. :)
    Also ich hatte vor ein paar Jahren mal eine H&M Tasche und eigentlich war ich sehr zufrieden. Klar gehen die schon schneller kaputt aber es ist ja immer die Frage, wie lange du eine Tasche tragen willst. Lieber eine für länger, dann lieber wo anders etwas mehr ausgeben oder wenn du gern öfter neue hast, kann man ruhig mal eine bei H&M mitnehmen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch :)

    AntwortenLöschen
  4. Empfinde ich auch so. Am Mittwoch halte ich noch einmal Ausschau. ;)
    Solange sie nicht nach 3 Mal tragen auseinander fällt bin ich schon sehr zufrieden. ;) Ich brauche wirklich öfter was neues und sie ist wirklich nur für Konzerte und Essen gehen gedacht und solche Anlässe ansonsten bin ich doch ein Beutelmädchen.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Das Kleid sieht spitzenmäßig (im wahrsten Sinne des Wortes) aus! Leider für mich zu kurz, ich decke meine Beine ganz gerne etwas zu.
    Und so eine Blattkette werde ich mir auch noch holen, sie sehen toll aus!

    Tragebilder schaue ich mir sehr gerne an!

    Wünsche Dir einen schönen Abend!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das trifft es genau auf den Punkt. So kurz ist es gar nicht beinahe bis zum Knie, aber eigentlich sollte ich meine Beine auch nicht so zeigen.
      Die gibts auch noch in richtig strahlendem Sibler, meine ist eigentlich eher weißgold, aber das sieht man wirklich nur im Vergleich.

      Dann wird mir euer Wunsch wohl Befehl sein.

      Danke, den wünsche ich dir auch.

      Löschen