Dienstag, 25. Juni 2013

Kirschrot

Hallo,

ich hoffe ihr fühlt euch nicht vernachlässigt, aber bei mir steht momentan einiges an. Es geht wieder aufs Semester Ende zu und ich habe mal wieder gemerkt wie viel ich aufgeschoben habe. In der letzten Woche habe ich bestimmt 300 Seiten über die Situation der Frauen nach dem Zweiten Weltkrieg gelesen und ständig in der Bibliothek gesessen.
Vor allem bei dem guten Wetter war es total ärgerlich, aber dann hatte ich doch mal wieder Lust etwas zu schminken wenn auch eigentlich keine Zeit dafür da war.

Der grüne Lidschatten für das beweglich Lid war leider sehr hrt gepresst und gab kaum Farbe ab, aber insgesamt gefällt es mir doch, wobei ich es gant schlimm finde mit Kayal Lidstrich zu ziehen.



 

Zu diesem grün-türkisen Malereien habe ich dann noch einen roten Lippenstift kombiniert um genau zu sein: Cheeky Cherry von Astor, welcher auf meinen Lippen dann doch rot ist, obwohl ich damit gerechnet habe, dass er stark ins Pink geht:



Ich mag rot allmählich wirklich gerne auf meinen Lippen und freue mich darauf es bald mal wieder zu tragen. Sorry, übrigens für den unsauberen Auftrag. Das ist mir jetzt erst beim Tippen aufgefallen.

Essence Blockbuster
Guylond irgendwas (makiert)
Astor Cheeky Cherry
Catrice ITIGYB
Essence Steel the Show
P2 Fantastic Chrome Kayal green emerald
Kiko Mascara wie immer ;) 

Liebe Grüße

Kommentare:

  1. Also das Thema hätte ich durchaus interessiert aber wenn man lesen muss, gerade wenn das Wetter super ist, ist es bestimmt keine Freude :/
    Dein AMU sieht sehr schön aus, grün geht immer ;) Und ich finde auch, dass deine Lippen rot sind, nix pinkes zu erkennen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Thema ist super interessant und mittlerweile bin ich zum Glück mit der Literatur soweit durch ! In der Biblio war es sogar sehr angenehm im Gegensatz zu draußen.
      Danke, grün Töne sind auch meine liebste Kombi. Das freut mich sehr. Beim swatchen fand ich ihn noch sehr pink

      Löschen